Bei der JU-Party in Plößberg ging der Punk ab

Bei der JU-Party in Plößberg ging der Punk ab

Am vergangenen Samstag fand in Plößberg die dritte Veranstaltung im Rahmen der 60-Jahr-Feierlichkeiten der Jungen Union Tirschenreuth statt. Nach der offiziellen Feier in Waldeck und dem Gottesdienst mit anschließendem Frühschoppen in Immenreuth hatte der JU-Kreisverband zur großen Party in den Kultursaal nach Plößberg eingeladen. 

Trotz des schlechten Wetters folgten hunderte Jung und Junggebliebene der Einladung sehr zahlreich. Sogar aus Schwandorf war ein Bus mit Gästen gekommen. Im Kultursaal wurde zur Musik der Band “Smile” bis in die frühen Morgenstunden gefeiert. Die vielen Gäste bescherten der JU einen gelungener Abschluss der 60-Jahr-Feierlichkeiten.