Vergleich der JU- Kreisverbände Tir und New beim Kegeln

Vergleich der JU- Kreisverbände Tir und New beim Kegeln

Nach zahlreichen Kegelturnieren auf Kreisebene trafen sich die JU-Kreisverbände Tirschenreuth und Neustadt/WN in Mitterteich, um die besten Kegler aus beiden Verbänden zu finden. So konnten die JU Kreisvorsitzenden Benjamin Zeitler und Ludwig Würth, sowie Organisator Matthias Schinner viele Kegler aus den Ortsverbänden zu diesem spannenden Turnier begrüßen. Gespielt wurden 2 Durchgänge mit 50 Schüben auf die „Vollen“ und 50 auf „Abräumen“. Nach den beiden spannenden Durchgängen konnten Organisator Matthias Schinner und seine Helfer schnell als Sieger den Ortsverband Neustadt/WN, angeführt von Ortsvorsitzenden Christian Eiszrich, ermitteln. Die Neustädter konnten sich über ein von MdB Albert Rupprecht gespendetes 50L Fass Bier freuen. Nur knapp nach den Neustädtern folgten dann auf Platz zwei die Mannschaft des Kreisverbands Tirschenreuth und auf Platz drei das Neusorger Team. Im Beisein aller Teilnehmer übergaben dann die beiden Kreisvorsitzenden Benjamin Zeitler und Ludwig Würth die Preise an die strahlenden Sieger übergeben.