Windkraftgegner empfangen Minister 

Windkraftgegner empfangen Minister 

Mit einer Pro-10H-Demo begrüßen Mitglieder der CSU aus dem Landkreis Finanz- und Heimatminister Albert Füracker vor dem Kettelerhaus.

Eigentlich hatte ja Ministerpräsident Markus Söder sein Kommen zum "Oberpfalzfest" des CSU-Kreisverbandes zugesagt. Aber wichtige Termine vereitelten den Besuch. Drei andere bekannte CSU-Politiker verstanden es aber ebenfalls, die rund 200 Anhänger im Saal auf die bevorstehende Landtagswahl am 14. Oktober einzustimmen. Neben Füracker waren Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber und Bezirkstagsvizepräsident Franz Löffler ins Stiftland gereist. Sie alle forderten Geschlossenheit von den Mitgliedern, um wieder Traumergebnisse wie in früheren Jahren erzielen zu können. Vor Ort dabei waren auch MdL und Kreisvorsitzender Tobias Reiß, Landtagslistenkandidatin Tanja Renner, Bezirksrat Toni Dutz und Bezirkstagslistenkandidat Matthias Grundler. Für die passende Musik beim "Oberpfalzfest sorgte die Falkenberger Zoiglmusik.

(Quelle: Der Neue Tag)